Beschluss eines Gesamtabschussplanes durch die Hegegemeinschaften unter Corona-Bedingungen

Sehr geehrte Mitglieder der Hegegemeinschaft,

als Anlage haben wir Ihnen den o.g. Beschluss des Ministeriums zur Umsetzung bereitgestellt. Im fünften Absatz steht unter anderem […] „…muss Ihre Stimme in Textform (z.B. per E-Mail) abgegeben…“ […]

Da die Hegegemeinschaft nicht über eine eigene IP-Adresse verfügt, ist die Stimmenabgabe in Form einer E-Mail für uns nicht umsetzbar. Deshalb werden wir entsprechend Formblätter über die zu fassenden Beschlüsse zusenden, die von Ihnen ausgefüllt und per Post in Papierform zurückgesandt werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Helge Thederan

-Vorsitzender-

Hegegemeinschaft „Mirower Heide“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.